7.300 € für Partnerschaftsprojekt Pamoja

Pamoja

Anlässlich eines Empfangs zu seinem 50. Geburtstag hatte Staatsminister Winfried Bausback anstelle von Geschenken um Spenden für den Verein Pamoja - Partnerschaft mit Litumbandyosi – gebeten. Insgesamt sind so 7.300 € für das Projekt des Vereins im Südosten Tansanias zusammengekommen. Bausback: „Allen Spendern nochmals herzlichen Dank! Die konkrete Hilfe für die Menschen in Litumbandyosi, die der Verein ermöglicht, verdient unsere Unterstützung.“

Pamoja leistet im Südosten Tansanias durch konkrete Projekte, Hilfe bei dem Aufbau einer örtlichen Infrastruktur. Insbesondere soll über den Aufbau einer Kinderkrippe und einer Station eines sozialen Ordens die Bildung und Versorgung der örtlichen Bevölkerung nachhaltig gestärkt werden. Bausback informierte sich bei den Vorsitzenden des Vereins, Herrn Franz Alig und Pfarrer Nikolaus Hegler vor einigen Tagen nach dem Stand des Projektes.

Persönliche Internetseite des CSU Landtagsabgeordneten und Justizministers Prof. Dr. Winfried Bausback aus Aschaffenburg.